Willkommen zurück in der Zukunft!_

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Jahr 2119 (nicht 2019).

Rick Deckard befindet sich auf der Flucht. Diesmal ist er es, der gejagt wird, und zwar von seinen ehemaligen Kollegen des Rep-Detect-Departements. Im Zuge seines letzten Einsatzes geriet der desillusionierte Blade Runner zwischen die Fronten. Spätestens mit dem Tod Roy Battys veränderte sich seine Sicht der Dinge für immer. Mensch und Replikant - kann man das überhaupt noch trennen?

Diese Frage hat Deckard für sich bereits beantwortet. Vor kurzem verliebte er sich unsterblich in die künstliche Frau Rachael, ein Abbild der Nichte Eldon Tyrells und Prototyp einer neuen Generation empfindungsfähiger, mit menschlichen Erinnerungen ausgestatteter Replikanten. 'Menschlicher als der Mensch', wie das Motto der profitgierigen Tyrell Corporation besagt, ist Rachael für ihn realer als die verkommene Art der Menschen. Deckard ist bereit, mit ihr einen neuen Anfang zu machen und kehrt L.A. den Rücken.

Doch so, wie die Dinge stehen, wird ihm und Rachael kein Glück vergönnt sein. Die begrenzte Lebenszeit der Replikantin zwingt Deckard zu einer verzweifelten Suche nach einer Möglichkeit, ihre Existenz zu verlängern. Während ihm Blade Runner an den Fersen hängen, die den Zorn seines ehemaligen Chefs Bryant transportieren, begibt sich Deckard auf eine Reise ohne Wiederkehr, auf der ihm befremdliche Mysterien, tödliche Gefahren, große Gefühle und die Wunder der Schöpfung begegnen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Layout by © Artphilia Designs
Star Trek Companion Fan-Fiction 2016 by Julian Wangler.

Copyright: Bei Blade Runner 2 handelt es sich um ein nicht-kommerzielles Fan-Fiction-Projekt (s.g. non-commercial fan-fiction), welches in keiner Weise bestehendes Copyright oder andere Lizenzen verletzen möchte. Blade Runer unterliegt dem Copyright von Warner Bros.