Datenbank / Enterprise Season 5-Datenbank / Planeten und Schauplätze / Andoria

 

 

 

Im Procyon-System umkreist ein Mond in größerer Entfernung einen Gasriesen. Dieser Trabant ist die Heimatwelt des Andorianischen Sternenimperiums, einer regionalen Mittelmacht temperamentvoller Blauhäuter, die später der Koalition der Planeten beitreten. Auf Andoria herrscht eine für Menschen atembare Atmosphäre. Der Planet besitzt große Bereiche, die von ewigem Eis bedeckt sind; näher am Äquator gibt es aber auch mildere Klimazonen, wie jene, in der die Hauptstadt liegt. So haben die Andorianer im Laufe ihrer Geschichte sowohl Städte über wie auch unter der Oberfläche errichtet. Letztere nutzen die geothermische Aktivität des Mondes optimal zur Energieerzeugung. Das ominöse Schwestervolk der Andorianer sind die Aenar. Sie sind in den Nördlichen Eiswüsten zuhause und leben sehr zurückgezogen. Im Laufe des Jahres 2154 besucht die NX-01 zum ersten Mal die andorianische Heimatwelt.

 

Referenz: [ENT 4x14: Die Aenar]