STAR TREK COMPANION
return to the edge of the final frontier

Relaunch / Vanguard / Ming Xiong

Zum Schweigen verdammt

Lieutenant Ming Xiong ist ein hochtalentierter, junger Forscher, ausgebildet in einer Vielzahl von Fächern, darunter Navigation, Ingenieurswesen und Operationen unter extremen Umweltbedingungen. Offiziell arbeitet er auf Vanguard als Archäologie- und Anthropologieoffizier und pendelt oft zwischen der Station und der U.S.S. Sagittarius, welche die Taurus-Ausdehnung erforscht.

Jenseits dessen, was seine Akte ausgibt, ist es seine Aufgabe, das Taurus-Metagenom zu erforschen und ein wissenschaftlich anspruchsvolles Puzzle zusammenzusetzen, das die Einsatzregion von Sternenbasis 47 umgibt. Daher ist er als einer von Wenigen in das große Geheimnis der Motivation der Sternenflotte in der Taurus-Ausdehnung eingeweiht und gehört dem geheimen Zirkel von Commodore Reyes an.

Trotz seiner zweifellos vorhandenen Qualitäten ist Xiong keineswegs daran, in absehbarer Zeit weiter in der Hierarchie aufzusteigen, hat er doch gewisse Probleme mit autoritären Kommandostrukturen. Xiong ist jung genug, um ein Idealist zu sein und alt genug, um vom Zynismus des Universums bereits enttäuscht worden zu sein. Er bewegt sich daher auf einem schmalen Grat und ist charakterlich nicht sonderlich gefestigt, was ihm von vorgesetzten Offizieren mitunter als erhebliche Schwachstelle ausgelegt wird.