STAR TREK COMPANION
return to the edge of the final frontier

Relaunch / Deep Space Nine / Kira Nerys

Von der Freiheitskämpferin zur Stationskommandantin

Die TV-Geschichte des Charakters Kira Nerys lässt sich auf wenige entscheidende Sätze verdichten. Zunächst war sie eine verbitterte ehemalige Widerstandskämpferin, die ihre Heimatwelt Bajor nach dem Ende der cardassianischen Besatzung in einem politischen Chaos vorfand, im Halt nur die eigene Religion sah und auch der zur Hilfe eilenden Föderation nicht recht traute. Über die gemeinsamen Jahre auf Deep Space Nine unter dem Kommando von Benjamin Sisko lernte sie, sich aus der Vorprägung durch ihre schreckliche Jugenderfahrung zu lösen und diese zu verarbeiten.

Irgendwann realisierte sie, dass sie als Verbindungsfrau nach Bajor und im Kreis ihrer neu gewonnenen Freunde und Kollegen sogar zu weit mehr wurde, nämlich zu einem verantwortlichen Ersten Offizier – und zudem zu einer Zwischenweltlerin, die ihre eigene Identität in der multikulturellen Nische von DS9 gefunden hat. Während des Dominion-Kriegs bewies Kira den Mut, diese neue Welt mit aller Kraft zu verteidigen.

Im DS9-Relaunch ist Benjamin Sisko im Reich der Propheten und sie mit dem Kommando der Raumstation betraut worden – eine Aufgabe, in die sie erst noch hineinfinden muss. Parallel dazu gibt es in der literarischen Fortsetzung der Serie ein neues Leitmotiv für die Kira-Figur, das einen weiteren Schritt Richtung Unabhängigkeit unternimmt: ihre erstmals sehr selbstkritische Auseinandersetzung mit dem Glauben an die Propheten, bislang der Dreh- und Angelpunkt ihres Tuns und Wirkens (vgl. Roman DS9: Offenbarung). Zudem ist es maßgeblich Kira, die nach der erbitterten Feindschaft mit den Cardassianern auf die einstigen Gegner zugeht, um endlich einen dauerhaften Frieden möglich zu machen (vgl. Roman DS9: Dieser Graue Geist).

Die drastische Wandlung, welche sie erfährt, macht sie einerseits selbstständiger, aber entfernt sie auch weiter von Bajor. Dazu passt, dass Kira schließlich den Posten eines Sternenflotten-Captains annimmt, als die bajoranische Miliz mit dem Beitritt des Planeten in die Föderation in die Strukturen der Sternenflotte integriert wird (vgl. Roman DS9: Einheit).